Taufe

Was tun wenn…ich mein Kind oder mich selbst taufen lassen möchte?

Das Fest der Taufe und damit die Aufnahme in die Familie der weltweiten Christenheit feiern wir in unserer Gemeinde mitten im Sonntagsgottesdienst. Nach der Taufanmeldung im Gemeindebüro oder im Pfarramt folgt ein Taufgespräch mit Pfarrerin Gorgas.

Dabei werden der Ablauf des Taufgottesdienstes und die Taufhandlung besprochen. Paten, die nicht in der Gemeinde wohnen, benötigen einen Patenschein, den sie in ihrer jeweiligen Gemeinde erhalten.

Weitere Informationen zur Taufe finden Sie in der Broschüre der Landeskirche:

130617_EKBO_Taufbroschuere_Aufl3.indd

Die Taufe –
Eine Verbindung die trägt